Deutsch | Englisch  | drucken


Grundzüge der Volkswirtschafslehre: Mikroökonomik - Herbst 2015

Lehre: Prof. Ulrich Wagner, PhD

Koordination: Dr. Alexander Donges


Grundlagen der Volkswirtschaftslehre: Mikroökonomik

Dieser Kurs dient dazu, die Studierenden mit den Prinzipien volkswirtschaftlichen Denkens vertraut zu machen und sie dazu zu motivieren, sich mit volkswirtschaftlichen Problemen und den dazu angebotenen Lösungsansätzen weiter auseinanderzusetzen.

Gliederung

  • Einführung: Einige Prinzipien volkswirtschaftlichen Denkens; Handwerkszeug der ökonomischen Analyse
  • Angebot und Nachfrage I: Wie Märkte funktionieren
  • Angebot und Nachfrage II: Märkte und Wohlstand
  • Ökonomik des öffentlichen Sektors: Externalitäten, Kollektivgüter und die Notwendigkeit staatlicher Eingriffe; Ausgestaltung des Steuersystems
  • Unternehmensverhalten und die Organisation von Märkten
  • Arbeitsmarktökonomik
  • Grenzbereiche der Mikroökonomik

E599 Empirische Umweltökonomik - Herbst 2015

Blockseminar in englischer Sprache, Master of Economics

Seminarleiter: Prof. Ulrich Wagner, PhD

Das Seminar befasst sich mit aktuellen, empirisch ausgerichteten Forschungsbeiträgen zu umweltökonomischen Themen. Weitere Informationen finden sich in der Gliederung (auf Englisch).
 

Syllabus

Märkte und die Umwelt - Frühjahr 2016

Lehre: Prof. Ulrich Wagner, PhD

Vorlesung und Übung zur Umwelt- und Ressourcenökonomie für Studierende im Bachelorstudiengang VWL. 


Die Veranstaltung wird auf Englisch abgehalten. Weitere Informationen  finden sich in der Gliederung.

Syllabus

Emissionshandel in Theorie und Praxis - Frühjahr 2016

Blockseminar in englischer Sprache für Studierende des Bachelorstudiengangs VWL.

Seminarleiter: Prof. Ulrich Wagner, PhD

Syllabus